ab 30.10.2019

Leiter Finanzen / Controlling (m/w/d)

In der Senioren- und Seniorenpflegeheim gGmbH Zwickau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als
 
Leiter Finanzen / Controlling (m/w/d)
 
zu besetzen. Der Arbeitszeitumfang umfasst 38 Stunden wöchentlich. 
 
Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • ein abgeschlossenes Studium in einer kaufmännischen Fachrichtung, bevorzugt mit Kenntnissen des Bilanz- und Gemeinnützigkeitsrechts
  • Vorkenntnisse aus dem Bereich des Gesundheitswesens sind wünschenswert
  • Bereitschaft und Verständnis zum weiteren Ausbau des Controllings und Analyse des Berichtswesens
  • Anwendungsbereite Kenntnisse im Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht
  • Fachkompetenz, Engagement, Flexibilität und innovatives Denken
  • Motivation und eigenständiges Denken und Handeln
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und zur Identifikation mit unserer Firmenphilosophie
  • Glaubwürdigkeit, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Logisches Denken und Verantwortungsbewusstsein
 
Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • eigenständige Leitung der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung für die SSH und den angeschlossenen Unternehmen sowie die Anleitung der unterstellten Beschäftigten
  • Vorbereitung und Erstellung des internen Berichtswesens an die Geschäftsführung
  • sicherer Umgang mit EDV- Anwendungen
  • Konzeptionelle und strukturelle Weiterentwicklung der Arbeitsabläufe, vorrangig des Controllings, Optimierung der Prozesse und Standards
  • jeweilige Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Vor- und Zuarbeiten zur Jahresplanung, Bilanzauswertungen sowie Budgetüberwachung
  • innerbetriebliche Abstimmung mit den Einrichtungen der SSH und angeschlossener Unternehmen
  • Ansprechpartner für interne und externe Partner (Banken, Steuerberatungsgesellschaften und Wirtschaftsprüfer)
  • Steuerung des Investitionscontrollings
  • Zuarbeit und Mitwirkung bei den Steuererklärungen der SSH und verbundener Unternehmen

Wir bieten Ihnen:
  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im sozialen Bereich
  • gute Arbeitsbedingungen mit einer sehr guten technischen Ausstattung
  • tarifvertragliche Vergütung, freiwillige Arbeitgeberleistungen
  • Jahressonderzahlung und Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Gesundheitsförderung
  • interne und externe Weiterbildungen
 
Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte elektronisch im pdf-Format an bewerbung@ssh-zwickau.de bis zum 30.10.2019 an:     
 
Bei Rückfragen stehen Ihnen der Geschäftsführer Herr Geigenmüller bzw. der Prokurist Herr Dittberner unter der Telefonnummer 0375 – 440 50 900 zur Verfügung.
 
Weitere Informationen zum Datenschutz und bei Onlinebewerbungen finden Sie
unter  http://www.ssh-zwickau.de/datenschutz.php